Baccarat

SCHLIESSEN -
Willkommens Bonus von bis zu $200 Jetzt einzahlen mehr Informationen
Windows
iOS
Android
Baccarat Card Game at 777 Casino

Baccarat ist der französische Begriff für das italienische Wort 'zero' oder 'baccara'. Das Spiel kann bis ins Jahr 1490 zurückverfolgt werden. In dieser Zeit war es während der Regentschaft von König Charles VIII. das Lieblingsspiel des Adels, daher der Spitzname 'Spiel der Könige'. Das Baccarat-Spiel bei 777 ist ein Spiel mit hohem Limit, aus dem eine Casino-Variante mit niedrigerem Limit entwickelt wurde, das so genannte Mini-Baccarat.

Hauptmerkmale:

  • Festlegung von Einsatzlimits
  • Wahl zwischen klassischer und digitaler Tischansicht
  • Turbo-Deal

Baccarat, spielen Sie wie der Adel


Baccarat ist ein sehr einfaches Spiel. Der Dealer gibt nach bestimmten Regeln Karten, und wie bei Roulette oder Craps muss der Spieler während des Spiels keine Entscheidungen treffen. Der Spieler muss lediglich, bevor die Karten gegeben werden, darauf tippen, welche Position die nächste Hand gewinnt, und die Höhe seines Einsatzes bestimmen. Die Bank verwaltet alle Einsätze und zahlt nach jeder Runde die Gewinne aus. Es ist jedoch sinnvoll, die Regeln zu kennen, da so das Spiel deutlich unterhaltsamer und das Umdrehen jeder einzelnen Karte spannender wird. Insgesamt gehört Baccarat sicherlich zu jenen Casinospielen mit den höchsten Gewinnchancen für den Spieler.

Erste Schritte bei Baccarat

Baccarat wird mit sechs Kartendecks gespielt, die nach jeder Hand neu gemischt werden. Sie können entweder auf den Spieler, auf die Bank oder auf einen Gleichstand setzen. Es werden vier Karten gegeben. Der Spieler erhält die erste und die dritte Karte, die Bank erhält die zweite und die vierte Karte.

Das Ziel des Spiels ist es, ein Punktetotal von 9, oder so nah wie möglich an 9, zu erhalten.

Ihre Chips sind in der rechten Ecke des Bildschirms gestapelt. Um einen Einsatz zu platzieren, ziehen Sie die Chips auf die Felder „Spieler“, „Bank“ oder „Gleichstand“ über Ihrem Namen. Um Ihren Einsatz zurückzunehmen, ziehen Sie ihn auf Ihren Stapel zurück oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den entsprechenden Einsatz und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Klicken Sie auf „Geben“, um die Runde zu starten. Der Spieler und die Bank erhalten je 2 Karten. Die dritte Karte wird entsprechend den „Regeln für die dritte Karte“ automatisch gegeben.

Der Dealer sammelt alle verlorenen Einsätze ein.

Regeln für die dritte Karte:

Ob die Bank eine dritte Karte erhält, hängt von der dritten Karte ab, die der Spieler erhalten hat.

0-1-2 Muss ziehen, wenn der Spieler keine „Natural“ 8 oder 9 hält

3-4-5 Muss ziehen, wenn der Spieler keine dritte Karte zieht und keine

„Natural“ 8 oder 9 hält

6 Muss halten, wenn der Spieler keine dritte Karte zieht

7-8-9 Muss halten

Gewinne

Einsätze auf eine gewinnende Spielerhand werden 1:1 ausgezahlt.

Wenn Sie also auf die Spielerhand setzen und die Spielerhand dichter am Wert 9 war als die Hand der Bank, erhalten Sie Ihren Einsatz sowie einen zusätzlichen Betrag zurück, der Ihrem ursprünglichen Einsatz entspricht.

Die Einsätze einer gewinnenden Bankhand werden 1:1 ausgezahlt. Das Haus erhebt eine Kommission in Höhe von 5 % auf alle gewinnenden Einsätze auf die Bank. Die Kommission wird unverzüglich bei Auszahlung der Gewinne einbehalten.

Gewinnende Einsätze auf einen Gleichstand werden 8:1 ausgezahlt.

Beispiel: Wenn Sie auf einen Gleichstand setzen und die Bank und der Spieler mit ihren Karten denselben Wert erreichen, erhalten Sie Ihren Einsatz sowie einen Betrag zurück, der dem 8-fachen Ihres ursprünglichen Einsatzes entspricht.

Die Tischlimits werden im Spiel angezeigt. Sie unterscheiden sich für Standard-, High Roller- und VIP-Spieler.


Ähnliche Spiele


Aktuelle Casino Gewinner